KARL PFANKUCH & CO.
BRIEFMARKENHANDLUNG    BRIEFMARKENAUKTIONEN
Hagenbrücke 19 - 38100 Braunschweig - Tel: 0531/45807 - Fax: 0531/44779
×
×
×
×

Informationen zur Online-Streitschlichtung

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: info@karl-pfankuch.de


Impressum

Karl Pfankuch & Co
Inhaber Michael Hille
Hagenbrücke 19
38100 Braunschweig

Tel.: 0531-45807
Fax.: 0531-44779
info@karl-pfankuch.de
www.karl-pfankuch.de

Umsatz.Ident.Nr.: DE 324 026 427
Handelsregister Braunschweig 6568 ×
Auktionstermin: 5. Dezember 2019
  • Griechenland Sammlungen

    • Los 2682
    • ca.1875-1901

    Beschreibung
    Mont Athos: faszinierende Spezialsammlung von versiegelten Geldbriefen mit Spendengeld aus Russland an die russischen Klöster auf Berg Athos. Diese Geldbtiefe konnten nicht mit Marken frankiert werden und zeigen rückseitig 5 dekorative Siegel, die genaue Frankoberechnung und die Versicherungsgebühr. Ein kaum bekanntes Gebiet mit sehr guter Erläuterung. Ausstellungsmäßig aufgezogen und als 1 Rahmen Exponat mit Gold bewertet. Seltene Gelegenheit

    Auktion Nachverkauf
    750.00 EUR


    • Los 2683
    • 1896-1976

    Beschreibung
    ** Sammlungsbestand mit Dubletten aus 1896-1976 im Einsteckalbum. Ab MiNr. 103 mit vielen mittleren Ausgaben uind kompletten Sätzen, z.B. 667, 689-695, 696-705, 734-744, 748-764, 765-772, etc. im Anschluss noch einige Gebiete, M€ ca. 3.000,-

    Auktion Verkauft
    400.00 EUR


    • Los 2684
    • ca.1898-1945

    Beschreibung
    Altes Händler Einsteckbuch mit meist gest. Dubletten Kleiner Hermeskopf bis Kriegsende, dabei auch Einheiten, unterschiedliche Erhaltung.

    Auktion Nachverkauf
    30.00 EUR


    • Los 2685
    • ca.1963-1992

    Beschreibung
    Briefe- und Kartenposten mit sortenreichen Sondermarkenfrankaturen im Einsteckbuch, meist per Luftpost nach Deutschland gelaufen, auch zwei Paketkarten und 2 FDC, zusammen über 55 Belege.

    Auktion Nachverkauf
    30.00 EUR

Aktuelle Zeit: 07.12.2019 - 00:50 Uhr MET