KARL PFANKUCH & CO.
BRIEFMARKENHANDLUNG    BRIEFMARKENAUKTIONEN
Hagenbrücke 19 - 38100 Braunschweig - Tel: 0531/45807 - Fax: 0531/44779
×
×
×
×

Informationen zur Online-Streitschlichtung

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: info@karl-pfankuch.de


Impressum

Karl Pfankuch & Co
Inhaber Michael Hille
Hagenbrücke 19
38100 Braunschweig

Tel.: 0531-45807
Fax.: 0531-44779
info@karl-pfankuch.de
www.karl-pfankuch.de

Umsatz.Ident.Nr.: DE 324 026 427
Handelsregister Braunschweig 6568 ×
Auktionstermin: 5. Dezember 2019
  • Sächsische Schwärzungen

    • Los 1397
    • AP 783 I, 786 I

    Beschreibung
    PRD Chemitz, portogerechter Fernbrief mit 4 Pf und 8 Pf Hitlerkopfschwärzungen ab "BUCHHOLZ 27.7.45" nach Frauenbach.

    Auktion Verkauft
    26.00 EUR


    • Los 1398
    • AP 788 II

    Beschreibung
    12 Pf Hitler mit Schwärzung, Einzelfrankatur auf Bedarfsbrief aus "GROSSRÖHRSDORF 24.6.45" nach Heidenau, Kuvert schwache senkrechte Faltung außerhalb der Marke. M€ 280.-

    Auktion Verkauft
    70.00 EUR


    • Los 1399
    • AP 794 I

    Beschreibung
    "FRANKENBERG", 30 Pf Hitler mit Schwärzung 2 x (vorder- und rückseitig) auf Postanweisung (gelocht) vom 15.6.45 nach "NIEDERWÜRSCHWOTZ 21.6.45".

    Auktion Nachverkauf
    30.00 EUR


    • Los 1400
    • AP 795 I

    Beschreibung
    "NIEDERWIESA", 40 Pf Hitler mit Schwärzung auf Postanweisung (gelocht) vom 12.7.45 nach "CHEMNITZ 13.7.45".

    Auktion Nachverkauf
    30.00 EUR


    • Los 1401

    Beschreibung
    Wurzen, 12 Pf Hitler mit Aufdruck im senkr.Paar, auf portogerechtem Brief der 2.Gewichtsstufe ab Wurzen 12.6.45 nach Nerchau

    Auktion Verkauft
    250.00 EUR


    • Los 1402
    • AP 826 I (2)

    Beschreibung
    PRD Chemitz, Postanweisungs-Abschnitt mit 2 x 10 Pf Hitlerkopf (geschwärzt) aus "AUE 30.7.45" nach "CHEMNITZ 2.8.45", Bedarfserhaltung.

    Auktion Nachverkauf
    26.00 EUR

  • Deutsche Lokalausgabe Bad Nauheim

    • Los 1643
    • 6 IIx

    Beschreibung
    Nr. 6 IIx mit PF III "PEENIG" + ZF auf portogerechtem Eilboten-R-Brief mit Ankunftsstempel, Fotoattest Dr.Arenz BPP "einwandfrei", Pracht. M€ 450,-

    Auktion Nachverkauf
    140.00 EUR

  • Deutsche Lokalausgaben Bad Schmiedeberg

    • Los 1644
    • 6

    Beschreibung
    10 Pfg Hitler mit Aufdruck in schwarzer Farbe, MiNr.6, auf portogerechter Bedarfskarte (10-Pfg-Sonderporto!) vom 30.6.45, Pracht. Sehr selten!

    Auktion Nachverkauf
    400.00 EUR

  • Deutsche Lokalausgabe Eckartsberga

    • Los 1645
    • 3

    Beschreibung
    24 Pfg ohne Signum, MiNr.3III, mit Vollstempel ECKARTSBERGA 29.8.45, geprüft Zierer BPP, Pracht. M€ 1.200,-

    Auktion Nachverkauf
    350.00 EUR


    • Los 1646
    • 3

    Beschreibung
    24 Pf auf portogerechtem Brief der 2.Gewichsstufe vom 7.9.45 (lose gestempelt schon 650,-), Pracht.

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR

  • Deutsche Lokalausgabe Finsterwalde

    • Los 1647
    • ex-5b-9b

    Beschreibung
    8 Pf blauviolett, und 8 Pfg mit Versuchszähnung nur senkrecht gezähnt, sowie 5 und 30 Pfg mit vertauschten Farben, + ZF, auf R-Brief mit Ankunftsstempel, sign.Zierer, Pracht. (MiNr.5b,5aVaII, 3b, 9b etc.) M€ ca.465,-

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR

  • Deutsche Lokalausgabe Fredersdorf

    • Los 1648
    • Sp 246-250

    Beschreibung
    Sp 246-250 kpl.Satz auf Luxusbriefstücken, dabei Sp 247 geprüft Dr.Harder BPP und Sp 250 geprüft Zierer BPP. M€ 820,-

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR

  • Deutsche Lokalausgabe Glauchau

    • Los 1649
    • 1 u.a

    Beschreibung
    Nr.1 mit 24 und 80 Pf Hitler geschwärzt, sowie SBZ 48A, auf Eilboten-R-Brief ab Waldenburg 6.8.45, Pracht.

    Auktion Nachverkauf
    50.00 EUR


    • Los 1650
    • 9

    Beschreibung
    25 auf 16 Pfg auf portogerechtem Bankbrief (Fensterumschlag), Pracht.

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 1651
    • 19 DD, 6

    Beschreibung
    10 auf 10 Pfg Stahlstich mit deutlichem Doppel-Aufdruck, mit 15 auf 8 Pfg auf portogerechtem Firmenbrief (25-Pfg-Sonderporto) ab Meerane 15.7.45, Pracht. 19 DD bisher nur ** bekannt.

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 1652
    • 26, 7

    Beschreibung
    15 auf 12 Pf Parteidienst mit Nr.7 auf portogerechtem Brief der 2.Gewichtsstufe (40-Pf-Sonderporto) ab Wolkenburg 3.7.45 nach Glauchau, Pracht.

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR

  • Deutsche Lokalausgabe Görlitz

    • Los 1653
    • 1

    Beschreibung
    Görlitz, 5 Pf auf portogerechter Ortskarte vom 3.7.45 mit Stempel ZENSUR/ POSTAMT GÖRLITZ

    Auktion Verkauft
    75.00 EUR


    • Los 1654
    • 4 b

    Beschreibung
    12 Pf b-Farbe auf portogerechtem Firmenbedarfsbrief ab Görlitz 23.10.45 nach Berlin, geprüft Ströh BPP, Pracht. M€ 200,-+

    Auktion Nachverkauf
    70.00 EUR


    • Los 1655
    • 6 y (2)

    Beschreibung
    6 Pf Ziffer Spargummi kleine Kreise, 2 ** Exemplare, Pracht. M€ 300.-

    Auktion Verkauft
    36.00 EUR


    • Los 1656
    • 6 y (2)

    Beschreibung
    6 Pf Ziffer Spargummi kleine Kreise, 2 ** Seitenrandstücke, Pracht. M€ 300.-

    Auktion Verkauft
    36.00 EUR

  • Deutsche Lokalausgabe Grossräschen

    • Los 1657
    • V 22 IU

    Beschreibung
    V22IU auf portogerechter Karte vom 21.11.45 nach Berlin, mit Ankunftsstempel, geprüft Dr.Arenz BPP, Pracht. M€ 700,-

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR


    • Los 1658
    • V 26 U

    Beschreibung
    V26U mit Unterrand auf portogerechtem Brief vom 21.11.45 nach Berlin mit Ankunftsstempel, geprüft Dr.Arenz BPP, Pracht. M€ 800,-

    Auktion Nachverkauf
    220.00 EUR

  • Deutsche Lokalausgabe Hamburg

    • Los 1659
    • 1

    Beschreibung
    R-Zettel als 30-Pf-Marke verwendet, MiNr.1, auf portogerechtem R-Brief mit Ankunftsstempel, Pracht. M€ 180,-

    Auktion Verkauft
    85.00 EUR


    • Los 1660
    • Bizone 20, 22

    Beschreibung
    6 Pfennig und 10 Pfennig AM Post deutscher Druck auf R-Brief von Hamburg mit rotem Ra"Gebühr bezahlt" und "24" vom 6.10.1945 nach Winsen/Luhe mit rückseitigem Ankunftsstempel vom 8.10.

    Auktion Verkauft
    45.00 EUR

  • Deutsche Lokalausgabe Mindelheim

    • Los 1661
    • 1 w

    Beschreibung
    3 Pfg auf portogerechter Drucksache ab Kirchheim über Mindelheim, Pracht. M€ 400,-

    Auktion Verkauft
    100.00 EUR

Aktuelle Zeit: 07.12.2019 - 17:35 Uhr MET