KARL PFANKUCH & CO.
BRIEFMARKENHANDLUNG    BRIEFMARKENAUKTIONEN
Hagenbrücke 19 - 38100 Braunschweig - Tel: 0531/45807 - Fax: 0531/44779
×
×
×
×

Informationen zur Online-Streitschlichtung

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: info@karl-pfankuch.de


Impressum

Karl Pfankuch & Co
Inhaber Michael Hille
Hagenbrücke 19
38100 Braunschweig

Tel.: 0531-45807
Fax.: 0531-44779
info@karl-pfankuch.de
www.karl-pfankuch.de

Umsatz.Ident.Nr.: DE 324 026 427
Handelsregister Braunschweig 6568 ×
Auktionstermin: 5. Dezember 2019
  • Argentinien

    • Los 2093

    Beschreibung
    Literatur, Bahnpost, "Estafetas Postales Ambulantes Argentinas 1865-1965, Bose/Korth, gute Erhaltung.

    Auktion Nachverkauf
    30.00 EUR

  • Australien

    • Los 2094
    • 1822

    Beschreibung
    Eine der ältesten Landkarten mit New Holland, Van Diemen's Land, New Zeeland von Arrowsmith, hervorragende Erhaltung

    Auktion Verkauft
    80.00 EUR

  • Bolivien

    • Los 2095
    • 1838

    Beschreibung
    Briefkarte "REPUBLICA BOLIVIANA", selten, Bolivien erhielt seine Unabhängigkeit 1925 im Auftrag von Simon Bolivar und wurde nach diesem Bolivien genannt, ein sehr frühes Postdukoment

    Auktion Nachverkauf
    50.00 EUR

  • Chile Ganzsachen

    • Los 2096

    Beschreibung
    1882, Pracht Ganzsachen Karte 4 C. Kolumbus, bedarfsmäßig nach Salonique Turquie, seltene Destination für die 4 C.

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR

  • China

    • Los 2097
    • 50 u.a

    Beschreibung
    1901, sw-Ansichtskarte "Tientsin - Russisches Lager an der Bahnstation Tientsin" mit Doppelfrankatur 10 C französische Post und 4 C Dragon CHINESE IMPERIAL POST ab "SHANG-HAI 9 SEPT 1901" nach Frankfurt mit Ankunftsstpl., Pracht.

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR

  • China VR

    • Los 2098
    • 546-550

    Beschreibung
    Schweinezucht **, zwei Werte Gummi getönt. M€ 350.-

    Auktion Verkauft
    65.00 EUR


    • Los 2099
    • 640-642

    Beschreibung
    Kraniche */** (Lagerspuren). M€ 150.-

    Auktion Nachverkauf
    20.00 EUR


    • Los 2100
    • 667 - 674

    Beschreibung
    Wissenschaftler des alten China 1962, tadellos postfrisch, vom Rand, Kabinett M€ 160,-

    Auktion Verkauft
    65.00 EUR


    • Los 2101
    • 689-698

    Beschreibung
    Schmetterling I sauber (*) wie ausgegeben, Pracht. M€ 260.-

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR


    • Los 2102
    • 726-735

    Beschreibung
    Schmetterling II sauber (*) wie ausgegeben, Pracht. M€ 340.-

    Auktion Verkauft
    80.00 EUR


    • Los 2103
    • 741-743 A+B

    Beschreibung
    Affen gezähnt und geschnitten, geschnittene Marken 8 F und 10 F *, 22 F ** (Eckrandstück), gezähnte Marken **, Pracht.

    Auktion Verkauft
    85.00 EUR


    • Los 2104
    • Bl. 9

    Beschreibung
    Pfingstrosen-Block sauber (*) wie ausgegeben, Pracht. M€ 3.000.-

    Auktion Verkauft
    1050.00 EUR


    • Los 2105
    • 989, 946

    Beschreibung
    52 F. Gründung der kommunistischen Partei 1967, dazu 22 F. Afroasiatische Schriftstellerkonferenz 1966, auf Brief von Peking nach Alfeld/Leine

    Auktion Verkauft
    70.00 EUR


    • Los 2106
    • ca.1977-1995

    Beschreibung
    Sonderedition "Prominente Wissenschaftler, Künstler und Politiker", 5 cm dicker Bildband mit Hartkartonseiten im Goldschnitt, darin etwa 200 verschiedene ** Briefmarken + 1 Block VR China der Jahre 1977/1995, Text in chinesischer Schrift und zahlreiche Fotos. Das Buch (mit Zertifikat in einer Lederbox mit privater deutscher Übersetzung) ist in einer Auflage von nur 10.000 Exemplaren erschienen.

    Auktion Verkauft
    115.00 EUR

  • Hongkong

    • Los 2107
    • 51

    Beschreibung
    50 Jahre Kronkolonie 1891, zentrisch gestempelt "Hongkong", rückseitig kleiner bräunlicher Fleck, Pracht M€ 180,-

    Auktion Verkauft
    30.00 EUR

  • Indien

    • Los 2108
    • S. G. 49

    Beschreibung
    1856, 8 Annas 5er-Streifen auf weiß-blauen Briefstück, Nummernstpl. "B1" aus Kalkutta, Pracht, £ 190,- als Einzelmarke

    Auktion Nachverkauf
    120.00 EUR

  • Indien Staaten Bundi

    • Los 2109
    • S. G. 66

    Beschreibung
    1938, 4 Annas hellgrün auf Büttenpapier mit Aufschrift Typ G von Platte 35 auf Kuvert

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR


    • Los 2110
    • S. G. 80

    Beschreibung
    1930, Raja Ishwari Singh 6 Pies Pracht auf Bedarfsbrief Einzelfrankatur, selten

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR

  • Indien Staaten Indore

    • Los 2111
    • S. G. 4

    Beschreibung
    1889, Bedarfsbrief seltene Frankatur mit runder 1/2 Anna schwarz auf rosa

    Auktion Nachverkauf
    95.00 EUR

  • Indien Staaten Kashmir

    • Los 2112
    • S. G. 26-27

    Beschreibung
    1877, 1/2 und 1 Anna Ölfarbe auf einheim. Papier, Pracht, £ 150,-

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 2113
    • S. G. 60

    Beschreibung
    1868, 1/2 Anna Jammu 4er Platte, allseits breitrandig auf Indien Gantsache 1/2 Anna blau nach Amritsar, seltener Stpl. "IRON MINE SEAL"

    Auktion Nachverkauf
    120.00 EUR


    • Los 2114
    • S. G. 91

    Beschreibung
    1867, Briefrückseite mit 1/2 Anna ultramarin mit rotem Siegelstpl. von "SRINAGAR" und Ank. Stpl. "AMRITSAR"

    Auktion Verkauft
    45.00 EUR


    • Los 2115
    • S. G. 91

    Beschreibung
    1867, Briefvorderseite 1/2 Anna ultramarin mit rotem "SRINAGAR" Siegelstpl.

    Auktion Verkauft
    45.00 EUR

  • Indonesien

    • Los 2116
    • 2

    Beschreibung
    1868, Pracht Brief Batavia-Surabaya mit rotem Stpl. "BATAVIA 8.10.68" zum Zeichen der Beifrankatur 10 C. wegen Freimarken-Mangel, seltener Brief dieser Notmaßnahme

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR

  • Italienische Kolonien Allgemeine Ausgaben

    • Los 2117
    • 76-87

    Beschreibung
    Fussball sauber gest. meist Brfst., Pracht, M€ 1.000,-

    Auktion Nachverkauf
    300.00 EUR

Aktuelle Zeit: 07.12.2019 - 17:12 Uhr MET